Menu

Datenschutzerklärung

Wir legen besonderen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und informieren Sie deshalb über unsere Datenschutzbestimmungen.
Wir freuen uns über den Besuch unserer Websites und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen. Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Websites sicher fühlen. Wir haben deshalb technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass die datenschutzrechtlichen Bestimmungen eingehalten werden.

Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten

Name und Anschrift des Verantwortlichen je nach Website:
Stadtwerke Celle GmbH
Celler Parkbetriebe GmbH
Geschäftsführer: Dipl.-Geol./Dipl.-Kfm. (FH) Thomas Edathy
Magnusstraße 2
29221 Celle

Telefon: 05141 / 95193-13
Telefax: 05141 / 95193-19

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten:
Jörg Hagen
Jhcon Datenschutzberatung
info@jhcon.de

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dazu zählen Informationen wie z.B. ein Name, eine Telefonnummer oder eine IP-Adresse. Wir speichern solche Daten grundsätzlich nur, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen und dies für den jeweiligen Verwendungszweck notwendig ist.
Informationen, die nicht mit der Identität einer natürlichen Person in Verbindung gebracht werden (z.B. die Anzahl der Nutzer einer Homepage) sind keine personenbezogenen Daten. Unsere Websites können grundsätzlich ohne Offenlegung einer Identität genutzt werden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name und ggf. Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Wir verarbeiten diese Daten in Erfüllen eines Vertrages oder einer vorvertraglichen Maßnahme nach Art. 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO, aber auch zur Gewährleistung der Sicherheit unserer Systeme auf Grundlage von Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO.

Preisrechner
Wenn Sie uns im Rahmen des Anmeldeprozesses (Preisrechner) persönliche Daten mitteilen, werden diese mittels einem SSL Zertifikat (Secure Socket Layer) übertragen.
Das von uns eingesetzte Zertifikat ist für die Domain stadtwerke-celle.stadtwerke-ssl.de von der Fa. GlobalSign nv-sa ausgestellt. Während der Nutzung des Anmeldeprozesses (Preisrechner) werden temporäre Cookies auf der Festplatte Ihres Endgeräts gespeichert.

Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

Wir verarbeiten diese Daten in Erfüllen eines Vertrages oder einer vorvertraglichen Maßnahme nach Art .6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO, aber auch zur Gewährleistung der Sicherheit unserer Systeme auf Grundlage von Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO.

Planauskunftsportal
Um Ihre Anfrage zu Leitungsauskünften über unser Planauskunftsportal bearbeiten zu können, müssen Sie sich registrieren.
Dabei werden Nutzung/Organisation, Anrede, Name, Vorname, E-Mail, Telefon, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Land, Datum, Uhrzeit der Registrierung verarbeitet.
Zusätzliche werden bei jeder Anfrage im Portal Datum, Uhrzeit Login Planauskunftsportal, Datum, Uhrzeit der Anfrage, Anfragegrund, Projekt, Art der Tiefbauarbeiten, Quelle der Anfrage, geplanter Baubeginn, Art der Zustellung, Organisation, Kontaktperson, mobil verarbeitet. Wir verarbeiten diese Daten für die Bereitstellung der Planauskunftsdokumente, aber auch zur Gewährleistung der Sicherheit unserer Systeme auf Grundlage von Art. 6 Absatz 1 Buchstabe b) und Buchstabe f) DSGVO.
Auf Grund von möglichen Schadenersatzansprüchen und der Dauer von komplexen Planungsmaßnahmen werden unsere Auskünfte für 5 Jahre, Standortstellungnahme 10 Jahre, Stellungnahmen 20 Jahre gespeichert.

Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Websites
Bei der bloß informatorischen Nutzung der jeweiligen Website, also wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Websites anmelden, registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Websites betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Websites anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Websites Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Einsatz von Cookies:
Notwendige Cookies: Diese Cookies sind notwendig, damit Sie sich auf der jeweiligen Website bewegen und ihre spezifischen u.a. sicherheitsrelevanten Funktionen nutzen können. Sie sichern die Stabilität der Websites, bieten ein sicheres Log-in, speichern z.B. den Fortschritt Ihrer Bestellung, Ihre Log-in-Daten und Ihren Warenkorb. Außerdem werden so Ihre Spracheinstellungen gespeichert.

Funktionale Cookies: Sie dienen zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienste, z. B. wenn Sie ein Video anschauen möchten. Funktionalitäts-Cookies dienen auch dazu, Einstellungen beizubehalten, die Sie auf den Websites vornehmen (z. B. Location). Diese Cookies sind nicht in der Lage, Ihr Browsing auf anderen Websites zu verfolgen und können nicht nachvollziehen, wo Sie im Internet außerhalb unserer Websites gesurft haben. Ohne diese Cookies können wir bestimmte von Ihnen angeforderte Dienste ggf. nicht für Sie bereitstellen. Alle mit Hilfe dieser Cookies erhobenen Informationen sind anonym und dienen ausschließlich dazu, die Funktionalität und den Service der Websites zu verbessern.

Um unser Angebot und unsere Websites weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unserer Web-Auftritte ermitteln und unsere Inhalte optimieren. Wir verwenden auf unseren Websites darüber hinaus Cookies, die eine Analyse des Surfverhaltens der Nutzer ermöglichen. Analytische Cookies ermöglichen uns eine Analyse der Websites, damit wir die Performance unserer Seiten messen und verbessern können. Die auf diese Weise von Ihnen erhobenen Daten werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert, so dass eine Zuordnung der Daten zu Ihnen nicht mehr möglich ist. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert.

Einsatz von Diensten Dritter und Cookies- steuern: Für den Betrieb dieser Websites notwendige Cookies werden automatisch beim Aufruf der Websites gesetzt. Andere, nicht für die Nutzung notwendige Cookies und Funktionalitäten von uns als Website-Betreiber und von Dritten dürfen erst nach Ihrer Zustimmung genutzt werden. Dazu werden Sie beim Aufruf dieser Websites in einem Einwilligungs-Management um eine Auswahl von erlaubten Cookies und Funktionen (Dienste Dritte) gebeten. Diese Auswahl wird wiederum in einem Cookie solange gespeichert, bis Sie diesen Cookie von Ihrem Endgerät löschen.
Sie finden in den Datenschutz-Einstellungen des Einwilligungs-Managements unter „mehr“ oder hinter der kleinen blauen Schaltfläche am unteren linken Rand unserer Websites weiterführende Informationen über die konkret verwendeten Cookies und Dienste. Dort können Sie auch jederzeit über die Benutzerführung Ihre Einwilligung zur Nutzung von Cookies und Diensten korrigieren. Generell können Sie die Verwendung von Cookies auch in Ihren Browser-Einstellungen voreinstellen. Bitte beachten Sie in diesem Fall: Wenn Sie die Nutzung von Cookies durch Voreinstellungen in Ihrem verwendeten Webbrowser völlig ausschließen, können Sie einzelne Funktionen unserer Websites möglicherweise gar nicht oder nur eingeschränkt verwenden.

Weitere Funktionen und Angebote unserer jeweiligen Website
Nicht jede unserer Websites nutzt alle hier aufgeführten Dienste. Sie finden in den Datenschutz-Einstellungen des jeweiligen Einwilligungs-Managements unter „mehr“ oder hinter der kleinen blauen Schaltfläche am unteren linken Rand unserer Websites alle Informationen über die jeweils konkret verwendeten Cookies und Dienste.

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Websites bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

Weiterhin können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschlüsse oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder untenstehend in der Beschreibung des Angebotes.

Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie über die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

Reichweitenmessung und -analyse durch Google Analytics
Erst mit Ihrer Einwilligung in unserem Einwilligungs-Management erstellen wir zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Websites pseudonyme Nutzungsprofile mithilfe von Google Analytics. Google verwendet Cookies und Pixel-Tags, um eine Analyse der individuellen Benutzung der Websites zu ermöglichen. Die erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Websites wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da wir die IP-Anonymisierung auf diesen Websites aktiviert haben, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch zuvor innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Websites für uns auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.
Sie finden weiterführende Informationen zu Google Analytics zu den verwendeten Cookies und Technologien in unseren Datenschutz-Einstellungen des Einwilligungs-Managements.

Nutzung von YouTube-Videos
Wir haben YouTube-Videos in unsere Online-Angebote eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unseren Websites aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst mit Ihrer Einwilligung in unserem Einwilligungs-Manager, wenn Sie die Videos abspielen, werden Ihre Daten übertragen.

Erst mit Ihrer Einwilligung in unserem Einwilligungs-Manager erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Websites aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unseren Websites zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und zu den verwendeten Cookies und Technologien finden Sie in unseren Datenschutz-Einstellungen des Einwilligungs-Managements. Weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre bei Youtube selbst finden Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Nutzung von Vimeo
Unsere Websites nutzen erst mit Ihrer Einwilligung in unserem Einwilligungs-Manager Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA
Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der in unseren Datenschutz-Einstellungen des Einwilligungs-Managements und bei Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Nutzung von Google Maps
Auf diesen Websites nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in den Websites anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Erst mit Ihrer Einwilligung in unserem Einwilligungs-Manager erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Websites aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unseren Websites zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen. Sie finden weiterführende Informationen zu Google Maps und zu den verwendeten Cookies und Technologien in unseren Datenschutz-Einstellungen des Einwilligungs-Managements als auch bei Google selbst. Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Ihre Rechte
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

Externe Links
Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Websites Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Der Website-Betreiber hat keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter und verweisen daher auf deren Datenschutzerklärungen. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

Stand 08.05.2021